Tagung vor traumhaften Natur- und Bergpanorama
Oberstdorf Event › Outdoor

Teamen & Tagen auf d'r Hütten

In Teams wird ein Parcours mit vier verschiedenen Übungen durchlaufen. Spielerisch und durch das gemeinsame Erlebnis erarbeiten sich die Teilnehmer so Erfolgsfaktoren, die für die effiziente Teamarbeit notwendig sind.

Dauer½ Tag, ca. 3 Stunden
Jahreszeitganzjährig
EinsatzbereicheTeambuilding, Motivation, tagungsbegleitend (zielführend)
Leistungen
  • Auswahl der Stationen entsprechend der Programmziele
  • Teameinteilung vor Ort durch ein Einteilungsspiel
  • Auf-/Abbau der Stationen
  • Betreuung des Parcours durch ausgebildete Trainer, ein Trainer pro Team
  • Materialmiete
Preisab € 49,- pro Person, zzgl. MwSt.

Rund um die Wannenkopfhütte

Das Outdoor-Event Teamen & Tagen finden rund um die Wannenkopfhütte statt. In einer Zeit von 2 – 3 Stunden durchlaufen kleine Teams à 10 – 12 Personen einen Team-Parcours mit vier verschiedenen Übungen aus dem Initiativ- bzw. Trainingsbereich. Jedes Team wird von einem Trainer begleitet, der die Moderation der Übungen übernimmt, das Team während der Durchführung begleitet und für die notwendige Sicherheit sorgt.

Spielerisch Teamarbeit lernen

Spielerisch und durchs gemeinsame Erlebnis erarbeiten sich die Teilnehmer so Erfolgsfaktoren, die für die effiziente Teamarbeit notwendig sind. Die Übungen sind für alle machbar, jeder bringt seine besonderen Fähigkeiten im Team mit ein.

Zur vereinbarten Zeit erwarten die Trainer die Teilnehmer an der Hütte. Nach der Begrüßung erfolgt eine Einteilung in die Aktionsteams. Diese passiert zufällig, z.B. durch ein Einteilungsspiel oder wird nach Ihren Vorgaben vorgenommen. Eine Warm-up Übung (z.B. ein Menschenknoten oder eine Vorstellungsrunde) baut Blockaden ab und schafft eine positive Ausgangssituation für das aktive Erlebnis.

Die Teams starten an unterschiedlichen Stationen und durchlaufen den Parcours. Selbstverständlich können sich die Gruppen während der Durchführung nicht sehen, so dass die Ausgangssituation für die Gruppen an jeder Station neu ist!

Folgende Übungen können z.B. Teil des Parcours sein:

Säure-See

Das Team erhält die Aufgabe, aus einem (imaginären) See einen Gegenstand zu bergen. Der See ist mit ätzender Säure gefüllt, die unter keinen Umständen berührt werden darf. Das Team findet verschiedene Hilfsmittel am Ufer des Sees vor: ein 30 Meter Seil, einen Klettergurt, Helm und Karabiner. Das Team erhält die Aufgabe, den Gegenstand unter Einsatz der Hilfsmittel zu bergen.

Magic Carpet

Das ganze Team findet sich auf einem Teppich wieder, der nun gewendet werden soll, ohne dass ein Teilnehmer den Teppich verlässt. Keine leichte Übung, ein guter Plan muss gemacht werden, und Einfallsreichtum ist gefragt.

Blind Square

Das Team wird vom Trainer in das folgende Szenario eingeführt: In einer dunklen Höhle fliegen angriffslustige Fledermäuse. Das Team sollte sich möglichst schnell einen Weg aus der Dunkelheit bahnen. Dazu steht ein magisches Seil zur Verfügung, das – zu einem Quadrat gelegt – den Ausgang bildet. Die Gruppe darf zunächst 10 Minuten lang in der Helligkeit, also sehend und sprechend einen Plan fassen, wie die Aufgabe zu lösen ist. Anschließend begeben sie sich in die dunkle Höhle (Blindentücher). Von dort an darf kein Wort mehr gesprochen werden, während das Team das magische Seil zu einem Quadrat auf dem Boden legt.

Electric Fence

Über den Weg ist in ca. 1,20m Höhe ein „Electric Fence“ („elektrischer Zaun“ – natürlich nicht wirklich elektrisch geladen) gespannt. Dieser muss – logischerweise ohne Berühren – vom Team überquert werden. Dabei müssen alle Teilnehmer in irgendeiner Form die ganze Zeit über in Körperkontakt miteinander stehen.

Nachbereitung

Auf Wunsch wird das Erlebte im Abschluss in einer kurzen Feedback-Runde verdeutlicht. Gemachte Erfahrungen und gewonnene Erkenntnisse werden auf diese Weise verinnerlicht, Veränderungs- oder Verbesserungs-Ansätze in Bezug auf die Kommunikation, Problemlösung, Zusammenarbeit und Koordination können so schon bei der nächsten Übung angewandt werden.

Tagung vor traumhaften Natur- und Bergpanorama

Eine Tagung in Oberstdorf muss nicht immer im Tagungsraum stattfinden - warum denn nicht einmal eine Tagung in luftiger Höhe inmitten der Allgäuer Natur absolvieren?
Okt
28
Blog  

In der (Oberstdorfer) Weihnachtsbäckerei...

... gibt es manche Leckerei! Backen Sie in diesem Jahr mit Ihren Kollegen leckere Weihnachtsplätzchen im Rahmen Ihrer Weihnachtsfeier in Oberstdorf und dem Allgäu. Besinnliche und kurzweilige Stunden mit dem Team bei allerhand Naschereien und anschließendem Weihnachtsmenü.
Sep
14
Oberstdorf Event  

Ho, Ho, Ho - Jahresabschluss und Weihnachtsfeier

Auf geht´s in den Endspurt für die diesjährige Weihnachtsfeier und Jahresabschlusstagung in Oberstdorf und und dem Allgäu: Standlschießen und Schanzenbesichtigung, Hüttenabend oder Brauerei-Besichtigung, Schneeschuhtour oder Schlittschuhlaufen - wofür entscheiden Sie sich?
Juli
16
Blog  

Die Formel 1 des Wintersports

Ab sofort bieten wir allen Gruppen und Tagungen, die bei den Kollegen im Explorer Hotel Berchtesgaden in Schönau am Königssee tagen und meeten ein neues Programmhighlight: eine rasante Fahrt mit dem "Rennbob-Taxi" durch die Eisarena Königssee!
Willkommen in Oberstdorf